,,Auswärtssieg! Auswärtssieg!” in der March

Am 20.11. stand für die E-Jugend ein Auswärtsspiel gegen SG Bötzingen/March an. Nach der ersten Verwirrung bezüglich der Halle, war das Aufwärmen noch etwas gestresst, aber dies legte sich bald.

In der ersten Halbzeit war die Abwehr noch nicht erfolgreich und Bälle wurden oft unsauber gespielt.Trotzdem konnte man sich bereits eine Führung erspielen und nach dem ersten Time Out spielten die Kinder ein wirklich schönes 3 gegen 3,sodass wir mit 4:10 in die Pause gingen.

Die zweite Halbzeit fing genauso gut an, wie wir aufgehört haben und alle Spieler konnten ein Tor werfen. Am Ende bekamen wir zwar noch zwei Penalties, wovon einer sogar von unserem Torwart gehalten wurde, aber dennoch konnten wir das Spiel mit 7:19 gewinnen. Alle waren sehr glücklich über den Sieg, die Kinder sprangen im Jubelkreis und man hörte bis in die Umkleide ,,Auswärtssieg! Auswärtssieg!”. Mit einer Süßigkeitenspende von netten Eltern endete der Spieltag für die Kinder.

Auswärtsturnier in Altdorf

Am Samstag den 12.11.2022 ging es für die E2 der TSV Alemannia Zähringen nach Altdorf zum zweiten Auswärtsspieltag. An diesem Tag spielten wir gegen die FT Freiburg und gegen die TG Altdorf.

Zuerst schauten wir alle zusammen das Spiel der beiden anderen Mannschaften an. Um 12:30 Uhr ging dann unser erstes Spiel gegen die FT los. Die erste Hälfte im 3 gegen 3 zeigten die Zähringer und Zähringerinnen eine starke Abwehrleistung. Die Manndeckung war sehr gut und jeder blieb bei seinem/ ihrem Gegenspieler.

Auch der Angriff war von Anfang an besser als beim letzten Spieltag. Und so gestaltete sich die erste Hälfte sehr ausgeglichen und es ging mit einem 4 zu 4 in die Pause. Nach der Pause ging es im 6 gegen 6 weiter. Die Spielweise hat uns leicht überfordert. Die FT lief sich schön frei und kam viel besser ins Spiel.

„Auswärtsturnier in Altdorf“ weiterlesen

Erstes Heimspiel der E-Jugend in Zähringen

Am Samstag, den 12.11.2022 bestritt die zähringer E1 ihr zweites Spiel der Saison 22/23 und ihr erstes Heimspiel gegen die SG Kenzingen/Herbolzheim. Da die E1 dieses Jahr erst sehr spät in die Saison gestartet war und das erste Spiel gegen Waldkirch leider verloren wurde, war die Aufregung und Spannung bei den Spielerinnen und Spielern vor dem Spielnatürlich sehr groß.

Anfangs zeigte sich die Nervosität der Spieler_innen auch deutlich und es dauerte ein bisschen, bis die Mannschaft aufwachte und ihr Potential auf dem Feld zu zeigen begann.

Von da an war das Spiel sehr ausgeglichen und die beiden Mannschaften spielten auf Augenhöhe, beideschafften es immer wieder eine kleine Führung aufzubauen, aber die Gäste nutzten den besseren Start ins Spiel und so ging es für uns mit einem knappen Rückstand in die Halbzeit.

„Erstes Heimspiel der E-Jugend in Zähringen“ weiterlesen

Erstes Heimturnier in Zähringen

Am Samstag den 01.10.2022 startete die E2 mit einem Heimturnier in die Saison 2022/2023. Zu Gast waren der Tus Oberhausen und der TuS Ringsheim. Für viele Kinder war es das erste Turnier in dieser Form und dementsprechend war die Freude riesengroß endlich auf dem Feld zu stehen. Unser erstes Spiel hatten wir gegen die TuS Ringsheim und hier zeigte sich, dass die Spielform im Training bereits sehr gut geübt wurde. Die Zähringer Kids kamen gut ins Spiel und konnten die ersten paar Angriffe auch sehr gut verteidigen. Jedoch musste man zur Halbzeit zwei Gegentreffer einstecken. Nach der Pause im 6 gegen 6 gelang es den Ringsheimer immer besser ins Spiel zu kommen und so verloren wir unser erstes Spiel mit 5 zu 1. 

„Erstes Heimturnier in Zähringen“ weiterlesen

Saisonbericht E-Jugend

Auch für die E-Jugend ging die Saison leider verfrüht zu Ende. Somit konnten wir leider unsere verbliebenen vier Spiele nicht mehr spielen. Auch die Talentiade konnte leider (vorerst) nicht mehr bestritten werden. 

Das ist insbesondere deshalb schade, da sich mit fortlaufender Dauer der Saison der Eindruck der Trainer immer positiver wurde. Anfangs hatten wir noch mit Spielermangel zu kämpfen und mussten daher leider die zweite Mannschaft aus dem Spielbetrieb zurück ziehen. In den letzten Spielen hatten wir als sogar so viele Spieler, dass wir nicht alle mit zu den Spielen nehmen konnten. Auch der Trainingsbetrieb wurde immer besser. Die Kinder haben fleißig mitgemacht und konnten eine Menge lernen. Deswegen hat es uns Trainern im Großen und Ganzen viel Spaß gemacht und wir blicken positiv auf die Saison zurück.

„Saisonbericht E-Jugend“ weiterlesen

Turnier der E2 der Alemannia Zähringen in Gundelfingen

Die gemischte E2 der Alemannia Zähringen spielte am 20.10.19 ein Tunier in Gundelfingen gegen TV Gundelfingen und gegen die Mannschaft der SG Köndringen/Teningen.

Das erste Spiel bestritten die Spieler gegen die Heimmannschaft des TV Gundelfingen. Die E2 zeigte ihr Können und gewann das Spiel mit 5:10. Sie strengten sich gut an und setzten das Gelernte aus dem Training in die Tat um. Auch im zweiten Spiel bemühten sie sich, doch leider unterlagen sie der Mannschaft der SG Köndringen/Teningen mit 10:4. Abschließend bleibt nur noch zu sagen, dass sich die Spieler gut geschlagen haben und stetig große Fortschritte machen. Und auch auf das Ergebnis können unsere Spieler stolz sein.

„Turnier der E2 der Alemannia Zähringen in Gundelfingen“ weiterlesen