22Sep/17

HU Freiburg 1 – Vorschau Landesliga 17/18

Nach dem souveränen Aufstieg aus der Bezirksklasse galt es eine schlagkräftige Truppe für die neue Runde zu formen. Aus der Mannschaft wurden Boris Hüglin (bleibt Co Trainer) und Alexis Tsoulfas (Karriereende) verabschiedet. Ansonsten bleibt der junge Stamm zusammen!
Zudem ist es gelungen den jungen Kader weiter zu verstärken. Mit Razvan Moldovan (SG Köndringen Teningen 2) und Leon Appelmann (SG Verl) ist der Rückraum etwas breiter und stärker besetzt als in der vergangenen Saison. Mit Sandro Aggreziano (TV Heitersheim) stößt ein junger körperlich starker Kreisläufer zum Team. Auf der Torhüterposition gibt es mit Philipp Weigel (früher TSV Blaustein) ein neues Gesicht, der sich über das Training empfehlen und im Laufe der Runde die gute Defensive des letzten Jahres weiter festigen soll.
Leider verletzte sich Mittelmann Johannes Roming im Pokalspiel schwer und wird erst in 6-8 Wochen wieder Teil der Mannschaft sein. Auch Neuzugang Leon Appelmann ist noch verletzt und wird wohl erst Ende Oktober ins Spielgeschehen eingreifen können. Dazu kommen die Langzeitverletzten Philipp Vogt und Felix Frei, die wohl frühestens zur Rückrunde zur Verfügung stehen. Weiterlesen

22Sep/17

HUF Klappe, Die Zweite – Ein Vorbericht

Liebe Handballfreunde, liebe Fans,

nachdem im vergangenen Jahr das Projekt der Handball Union Freiburg mehr als positiv mit 3 Meisterschaften (HU 1, TSV Alemannia Zähringen 1, SFE Freiburg) gestartet ist, wurde direkt eine 2. Mannschaft angemeldet, die in dieser Saison in der Bezirksklasse an den Start gehen wird.
 Trainer der HU 2 ist mit Volker Schwark der vorherige Trainer der 1. Zähringer Mannschaft und ab dieser Saison auch Trainer der männlichen A-Jugend der SFE. Die Aufgabe, die es also auch in dieser Vorbereitung wieder zu lösen gab, war aus den Kadern der beiden 1. Mannschaften der Spielgemeinschaft einen neuen Kader zu formen und zugleich die A-Jugendlichen bestmöglich zu integrieren und an den Herrenbereich heranzuführen.

Vorbereitungsauftakt hierfür war der 20.6. und bereits nach dem 1. Training war allen bewusst, dass es kein Zuckerschlecken wird: Der enorm große Kader, teilweise waren über 30 Mann bei einer Trainingseinheit anwesend, musste zwangsläufig im Verlauf der Vorbereitung reduziert werden. Weiterlesen

20Sep/17

B-Jugend absolviert intensive Vorbereitung

Viele Wochen intensiver Trainings- und Laufeinheiten stehen hinter den Jungs unserer B-Jugend. Mit Anfang dieser Woche ist die Vorbereitungszeit auf die Südbadenliga Saison 17/18 beendet. Außer dem urlaubsbedingen Fehlen in den Sommerferien, haben die Jungs in jedem Training eine enorme Einsatzbereitschaft gezeigt und haben auch als Team weiter zu einander gefunden.

 

 

 

Höhepunkt war sicherlich das 3-tägige Trainingslager in Bühl. Dort machten wir uns es auf dem Campingplatz Adam an einem Baggersee gemütlich. Neben viel Spaß, schwimmen, Pizzaessen und gemeinsamen Grillen, stand natürlich der Handball im Vordergrund. Am Samstag spielten wir gegen die SG Kappelwindeck/Steinbach, welches wir nach einem Spiel auf Augenhöhe gewinnen konnten.

Weiterlesen

20Sep/17

Vorbereitung der Damen

Nachdem am 13. Juni bei der Mannschaftsbesprechung in der Jahnhalle alle Spielerinnen den Trainingsplan für die Vorbereitung erhalten hatten, starteten wir am 20. Juni auch schon mit der ersten Laufeinheit durch den Wald sowie anschließendem Krafttraining in der Halle.
Der Vorbereitungsplan bestand aber nicht nur aus 2x Wöchentlichen Laufeinheiten und Hallentraining. Mit Run & Bike und Schwimmen gestaltete sich die Vorbereitung auch sehr abwechslungsreich.

Trainingsspiele, wo alles geübte der Trainingseinheiten umgesetzt werden konnte, waren auch organisiert.

Das war zum einen ein Auswärtsspiel in der Wentzingerhalle gegen den Südbadenliga Absteiger der Sportfreunde Eintracht Freiburg.
Sowie auch das Rückspiel gegen die SFE in der Jahnhalle.
Dann das Auswärtsspiel gegen die March sowie das Heimspiel gegen die HSG Ortenau in der Jahnhalle, nach unserem ersten Trainingswochenende.
Das erste Trainingswochenende fand am 5. & 6. August statt. Dadurch dass wir an diesem Wochenende aus 2 ganzen Mannschaften bestanden + 3 Torhüter, konnte man an diesem Wochenende richtig Gas geben. Weiterlesen

19Sep/17

„Endlich wieder Erste spielen!“

Die großen dunklen Schatten der kommenden Handballsaison sind wie immer nach Ende der Schulferien spürbar. Für die dritte Mannschaft ……. ähm, zweite Mannschaft …….. ähm, erste Mannschaft der Alemannia Zähringen beginnt die Saison mit einem Foto- und Kalt-Getränke-Termin in der großen Jahn-Halle. Dabei soll beim Training der HU-Mannschaften (hierüber wird an anderer Stelle gesondert berichtet) wertvolles Anschauungsmaterial optisch übernommen) werden.

Dadurch, daß die letztjährige erste Zähringer Mannschaft mit der HU verschmilzt, wird der Traum der altgedienten Dritten wahr: „Wir sind Zähringen I“. Allerdings geht es nicht mehr wie früher nach Meßkirch oder Muggensturm zu den Auswärtsspielen, sondern man bleibt regional. Weiterlesen

30Jul/17

SHV-Sichtung 2017 – Tolle Erfolge unserer Jugendarbeit!

Beim Pokal der Fördergruppen der männlichen Jugend C der Bezirke Oberrhein, Bodensee, Rastatt, Schwarzwald, Offenburg und Freiburg konnte die

Mannschaft aus dem Stützpunkt Freiburg überraschend den 1. Platz belegen. Vom TSV Alemannia Zähringen waren Pascal Schneider und John Hötger dabei. Bei diesem Turnier wurden auch wieder die Spieler für den SHV-Kader gesichtet. Von unserer Mannschaft konnten sich beide Spieler empfehlen und wurden wegen ihrer sehr guten Leistungen nach Steinbach zum Stützpunktlehrgang eingeladen
Hierzu beiden herzlichen Glückwunsch!

Beim Pokal der Fördergruppen der männlichen Jugend D der Bezirke Oberrhein, Bodensee, Rastatt, Schwarzwald, Offenburg und Freiburg belegte die Mannschaft aus dem Stützpunkt Freiburg den 4. Platz. Vor allem die Mannschaften aus dem Bezirk Rastatt und Offenburg zeigten hervorragende Leistungen und belegten völlig verdient die ersten Plätze.
Mit an den Start in der Mannschaft vom Bezirk Freiburg gingen

vom TSV Alem. Zähringen Robin Ullrich, Leon Badten, Jonas Neumann, Tom Weppler und Hannes Schnepf. Mitja Limbrunner konnte aus gesundheitlichen Gründen leider nicht dabei sein. Auch bei diesem Turnier wurden Spieler für den SHV-Kader gesichtet.
In den A-Kader schaffte es von unseren Jungs Tom Weppler.
Jonas Neumann und Hannes Schnepf wurden in den B-Kader berufen.
Auch hierzu allen herzlichen Glückwunsch!

30Jul/17

“bring Selly up, bring Selly down“

Nach langer Planungsphase war es am Dienstag 20.06 endlich soweit, der zweite
handballerische Schritt der Handball Union wurde eingeleitet: Bei sommerlichen
Temperaturen tummelten sich über 30 Jungs in der Jahnhalle. Trainer Volker
Schwark hat dabei in der ersten Phase der Vorbereitung eine Trainingsgemeinschaft
mit seinen Teams, der neuen Herren 2 und der männlichen A-Jugend der SF
Eintracht Freiburg gebildet.
Neue Wege, neue Schritte: Für ein fünfwöchiges Powertraining konnte
Sportstudentin Laura Bechtloff gewonnen werden. Wahrhaftig ans Herz gewachsen
ist unseren Jungs dabei der Hit „Flower“ von Moby, eine genussvolle Squats-
Challenge mit „Selly“ über 3:26 Minuten.