A-Jugend Männlich 2015/2016

DSC_0009

Vorbericht männliche A-Jugend

Wir, die männliche A-Jugend, haben es nach einem langen Sommer geschafft, uns für die
Bezirksklasse Freiburg/Oberrhein zu qualifizieren.
Die anschließende Zeit wurde intensiv dafür genutzt zu trainieren, auf ein Spaßturnier in
Mülheim zu gehen, das Gefüge zwischen 2. Mannschaft und A-Jugend zu stärken und den
Körper auch einfach mal zur Ruhe kommen zu lassen.

Nach der Rückkehr unserer Bademeister Jonathan und Samuel und der Ankunft unseres neuen
Torwartes Johannes, hofft die Mannschaft nun, dass das Training wieder gut besucht sein
wird. Die Kooperation zwischen Herren 1, 2, und A-Jugend scheint dabei zum ersten Mal seit
langer Zeit wieder gut koordiniert zu sein. Es werden die meisten Trainingseinheiten
mittlerweile gemischt durchgeführt, wovon alle Beteiligten profitieren können.

Am Sonntag den 20.9 (Jahnhalle), haben die A-Jugendspieler in den Herrenmannschaften ihre
ersten Rundenspiele. Am darauffolgenden Wochenende geht es dann auch offiziell mit
unserer Runde los. Das erste Spiel führt uns zu einem gänzlich unbekannten Gegner nach
Grenzach (Regio Hummeln). Dort sollten die ersten 2 Punkte eine Pflichtaufgabe sein!
Autor: Nils Kornacker

Kader:
im Tor: Hendrik Dittmers, Lino Glandesin und Johannes Hagelskamp

Feldspieler: Philipp Böhringer, Mirco Kabis, Jonathan Natalis, Samuel Natalis, Niklas Dold, Nils Kornacker, Tobias Wörner, Adrian Zähringer, Pitt Höher, Marius Schneider, Leon Lenski, Tom Lebrecht und Lars Wortmann