D2-Jugend 2016/2017 (gemischt)

Kader: Jamie, Noah, Moritz B., Usman, Kevin, Anouk, Felix, Arif, Chantal, Ratthaphum, Moritz S., Silas, Louis, Enno

 

Vorschau auf die neue D2-Jugend der Saison 2016/2017

Dieses Jahr wird für die D2 eine sehr spannend Saison 2016/2017 werden. Seit langer Zeit gibt es bei der Alemannia eine zweite D-Jugend. Da wir für eine reine D-Mädchen zu wenige Kinder haben, werden wir diese Saison in der D2 gemischt spielen.

Die bunt gemischte Gruppe, bestehend aus den letztjährigen wD-Jugend, wE-Jugend, mD-Jugend, mE-Jugend und neuen Spielern, wird diese Saison in der Kreisklasse auf Torejagd gehen. Deshalb galt es in der Saisonvorbereitung aus diesem bunten Haufen eine neue Mannschaft zu formen.

Dem Trainerteam, bestehend aus Caro Klose und Manuela Goncalves, steht in der Kreisklasse mit dieser jungen Mannschaft ein spannendes Abenteuer bevor. Das erklärte Saisonziel des Trainerinnengespanns ist die individuelle Förderung und der Spaß am Handball. Nichtdestotrotz freuen wir uns auf spannende Spiele.

In den kommenden Wochen bis zu Saisonbeginn wird es viele Trainingseinheiten geben, um das neue Abwehrsystem zu erlernen, die Kondition und die Technik zu verbessern sowie das Zusammenspiel zu verfeinern um gut gewappnet zu sein für die neue Spielzeit.

Man darf gespannt sein, wie sich die Mannschaft entwickelt und wie gut sie mit der neuen Spielweise in der D-Jugend zurecht kommen.

Oberstes Ziel bleibt aber wie immer die individuelle und mannschaftliche Entwicklung unserer Spieler/Innen, der Spass am Handball und das heranführen der E-Jugend Spieler an die D-Jugend.

Caro + Manuela