Eine Antwort auf „Gästebuch“

  1. Mein Enkel David Manhold spielt in Ihrem Verein. Nach einer Verletzung wünsche ich ihm, daß er seine volle Einatzbereitschaft wiedererlangt und seine Ziele erreicht. Ich bin stolz darauf, mich seinen Opa nennen zu dürfen. Für ihn und alle seine Sportkameraden und dem Verein gelten meine besten Wünsche!

    Dieter Böhm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.