Fanbus zum BW Cup der mB Jugend

***HOT NEWS UNSERER ZÄHRINGER B-JUGEND JUNGS***
 

MIT DEM MANNSCHAFTSBUS DES EISHOCKEY BUNDESLIGISTEN EHC FREIBURG (DIE WÖLFE)
ZUM BADEN WÜRTTEMBERG CUP AM 08.04.18

!!!!!!!!!!POWERED BY OFFENSIV SPORT!!!!!!!!!!

Das Zähringer B-Jugend “Handballmärchen” zum Abschluss der Saison geht weiter……

Wir, das gesamte B-Jugend Team, möchten Euch nach unserem Gewinn der südbadischen Meisterschaft nun zum absuoluten Highlight, dem Baden Württemberg Cup am 08.04.18 nach Wiesloch herzlich einladen!

Unser starker Partner und Sponsor OFFENSIV SPORT hat uns allen folgendes ermöglicht: Wir werden mit dem Mannschaftsbus der “Wölfe” – EHC Freiburg zum Baden Württemberg Cup Anreisen!!

EIN FETTES DANKESCHÖN AN ALLE PERSONEN, DIE AN DIESER SUPER AKTION BETEILIGT WAREN UND UNS DAS ERMÖGLICHT HABEN.

Wir wollen diesen Mega Fanbus voll besetzen und laden hiermit 50 handballbegeisterte Fans ein, die mit uns den Tag mit hochkarätigen Handball verbringen wollen. “Fanbus zum BW Cup der mB Jugend” weiterlesen

Schiedsrichter Lehrgang 2018

 

 

 

 

 

 

Auch in diesem Jahr wird wieder ein Schiedsrichter Lehrgang für alle ab 14 Jahren angeboten.
Neu ist in diesem Jahr, dass es einen verkürzten Quereinsteiger Kurs für ehemalige und aktive Spieler ab 25, sowie für ehemalige Schiedsrichter geben wird.

Auf Grund der Altersstruktur unter den Schiedsrichtern werden dringend neue Schiedsrichter benötigt.

Wenn Ihr Euch dafür entscheidet zu pfeifen, werden die Lehrgangsgebühren, sowie die Erstausstattung (Trikot + Hose) von unserem Verein übernommen.

Nähere Informationen auf der dafür extra eingerichteten Sonderseite:

Sonderseite -> SR – Lehrgang 2018

oder per Mail an caro@handball-in-zaehringen.de

Die Theatergruppe Wildtal spielt die Komödie “Modeschau im Ochsenstall”

Die Thetergruppe Wildtal spielt die Komödie “Modeschau im Ochsenstall

Zum Inhalt der Bericht von Beatrice Männer aus dem Zähringer Echo:

Paul Hartmann, Landwirt und Hobbymaler hat seinen Hof runter gewirtschaftet. Seine vermeintlich letzte Rettung: der neue Zuchtbulle Bruno. Leider hat Paul auch hioer wieder einmal aufs falsche Pferd gesetzt. Jetzt ist guter Rat teuer. Doch da hat Franz, Pauls bester Freund, die rettende Idee mit einer “Modeschau im Ochsenstall”. Ob das alles gut ausgeht?

Die Aufführungen finden im Gemeindezentrum St. Blasius, Burgdorferweg am 12./13./19./21./26. und 27. Januar statt. Beginn Freitag und Samstag jeweils 19:30 Uhr, Einlass 18:00 Uhr. Sonntag 18:00 Uhr, Einlass16:30 Uhr.

Kartenvorverkauf: Blasius Apotheke, Zähringerstraße 332, Tel. 0761 53352, Buchhandlung Brand Gundelfingen, Alte Bundesstraße 31  oder Thetergruppe Wildtal, Tel. 0761554366.

Der Erlös aus den Bewirtungen kommt sozialen Einrichtungen zugute

Volksbank Freiburg sucht sportlich begabte Kinder

 

Volksbank Freiburg sucht sportlich begabte Kinder

Zusammen mit TSV Alemannia Freiburg-Zähringen VR-Talentiade- Sichtung am 20.01.2018
Bei der VR-Talentiade- Sichtung am 20.01.2018 dürfen Mädchen und Jungen des Jahrgangs 2007 und jünger zeigen, was in ihnen steckt. Der TSV Alemannia Freiburg-Zähringen und die Volksbank Freiburg organisieren zusammen ein Sportfest, bei dem besonders begabte Kinder für die Sportart Handball entdeckt werden sollen.
Die Volksbanken Raiffeisenbanken in Württemberg haben das Konzept im Jahre 2001 zusammen mit den Sportfachverbänden der Sportarten Fußball, Handball, Leichtathletik, Ski, Tennis und Turnen aufgestellt. Im Jahr 2009 stieß dann noch die Sportart Golf als 7. Sportart hinzu.

Seit 2010 finden die VR-Talentiade- Veranstaltungen auch in den benannten Sportarten in Baden und Südbaden und somit in ganz Baden Württemberg statt. Im 18. Jahr der Kooperation beginnt die Veranstaltungsreihe nun mit der 1. Runde (VR-Talentiade- Sichtung).
Alle Teilnehmer des Talenttages in Zähringen erhalten bei der Siegerehrung durch einen Vertreter des Ausrichters Geschenke und Urkunden überreicht und haben die Chance, sich für die 2. Runde- Bezirksentscheid- zu qualifizieren. “Volksbank Freiburg sucht sportlich begabte Kinder” weiterlesen

mE: Guter Start ins Neue Jahr

Guter Start ins Neue Jahr

Am vergangen Samstag ging es für unsere männliche E-Jugend nach Kenzingen zu unserem ersten Auswärtsspiel im Jahr 2018.

Nach der langen Weihnachtspause waren alle heiß auf das Spiel und so wurde sich konzentriert warm gemacht.

In der ersten Halbzeit zeigten die Jungs, dass sie sich die Worte des Trainerduos zu Herzen genommen hatten und konnten gute raus gespielte Torchancen gut verwerten. In der Abwehr wurden verlorene Bälle zurückerkämpft und auch läuferisch gewann man das ein oder andere Duell gegen die Kenzinger. Die erste Hälfte konnte somit mit 2:10 gewonnen werden.

In der zweiten Hälfte konnten die Zähringer zeigen, dass sie sowohl über eine geschlossene Mannschaftsleistung, als auch mit schönen Einzelaktionen zum Torerfolg kommen können. So sahen die zahlreich mit gereisten Eltern eine sehr faire und attraktive zweite Spielhälfte, die zum Endstand von 9:25 führte.

Jetzt gilt es sich auf die VR Talentiade in heimischer Halle vorzubereiten, denn diese steht schon Samstag, den 20. Januar vor der Türe.

Für die Alemannia spielten: Alex, Felix, Tim, Niklas, Noah, Nikolai, Ruben, Henry, Julius, Justus und Moritz L.

von Manuela